Workshops „Naturerlebnis Biber"

BiberburgenbauKinder spielen für Ihr Leben gerne. Im Spiel entdecken Sie die Umwelt und entwickeln Kompetenzen, die sie für ihr Leben brauchen. Ein intensives Naturerlebnis hat zudem eine große Bedeutung für das Umweltbewusstsein und das Umwelthandeln. Die Kombination von Naturerlebnis, Naturkunde und Spiel stellt das beste Bildungskonzept dar, um Kindern die Natur näher zu bringen

Mit dem Workshop können die Kinder sich spielerisch mit der Lebensweise des Bibers auseinandersetzen - mit allen Sinnen - und so ein tiefes Verständnis für das Tier zu entwickeln.

Der Workshop dauert zwischen 2-3,5 Stunden und findet ausschließlich am Tegeler See statt. Folgende Spiele stehen z.B. zur Auswahl:

  • Biberburgen-Bau - Was benötigt der Biber zum Bau einer Burg?
  • Biber-Warnrufklatschen - Wie alarmiert der Biber seine Familie?
  • Reviermarkierungsspiel - Wie erkennt man das Revier eines Bibers und wie markiert er es?
  • Nahrungssuche - Was frisst ein Biber, welche Pflanzen sind als Nahrung geeignet?
  • Achtung der Fuchs kommt! - Wie verhält sich der Biber bei Gefahr?
  • Nagewettbewerb

Hoffmann von Fallersleben Schule, Katzenklasse,Tegel:

"Die Führung hat allen Kindern großen Spaß gemacht und wir haben alle viel über den Biber gelernt. Der anschließende Workshop ist sehr empfehlenswert. Bis aufs kleinste Detail ist er sehr liebevoll vorbereitet und die Kinder waren vollkommen begeistert. Alle waren wir der Meinung, dass dieser Tag rundherum schön und lehrreich war. Gerne kommen wir wieder!"

 

Bau-einer-BiberburgDie fertige Biberburg mit Schlamm und Moosabdichtung

Nagewettbewerb

nächste Führung

Keine aktuellen Veranstaltungen.